strömLilli – Strömen spielerisch entdecken

strömLilli und strömWilli Puppen für Entspannungsübungen zum Strömen

strömLilli - Strömen spielerisch entdecken

Die Stoffpuppe strömLilli zeigt Entspannungsübungen aus Strömen einfach zum Nachmachen. So können Eltern ihren Kindern vorzeigen, was strömLilli macht, wenn sie traurig ist und die Kinder zum Mitmachen ermuntern. strömLilli sagt:„Fühl ich mich traurig und allein, Hände bringen Sonnenschein.“ Dabei verschränkt strömLilli die Arme auf der Brust. Wenn strömLilli Bauchschmerzen hat, legt sie eine Hand auf den Kopf und die andere Hand auf den Bauch und sagt:„Tut meinem Bauch gut“.

Sie können die Übungen mit jedem Lieblingskuscheltier oder jeder Lieblingspuppe Ihres Kindes nachmachen. Je länge die Arme sind, umso einfacher lassen sich die Übungen vorzeigen.

Tipps für PädagogInnen und BetreuerInnen in Schulen und Kindergärten:
Basteln Sie gemeinsam mit den Kindern eine strömLilli. Es wird den Kindern Spaß machen und Sie haben immer einen Begleiter zur Hand für Entspannungsübungen oder zur Linderung von kleinen Wehwehchen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Spaß am gemeinsamen Strömen.

Ida Schilcher

Meine strömLilli gefällt Ihnen?

strömLilli und ihr Brüderchen strömWilli können 12 Übungen vorzeigen, die in einem Begleitheft mit Fotos, Anleitungen und Reimen beschrieben sind. Die Hände können in den Positionen durch Klettpunkte fixiert werden. Die Puppen bestehen aus 100% Baumwolle und sind mit Schafwollkügelchen gefüllt, die Augen und Haare sind aus Schafwolle handgefilzt. strömLilli und strömWilli sind 54 cm lang. Sie werden im Mühlviertel in liebevoller Kleinarbeit von Hand genäht, gefilzt und bemalt. Diese Puppen gibt es bald zum Kaufen.
strömLilli ist die Stoffpuppe für´s Leben zum Kuscheln, Wohlfühlen und Entspannen.



Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitstipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.